Tipps und Routen im Saarland.

Richtig vorbereitet wird die Wanderung zu einem besonderen Erlebnis.

„Weites gehen in der Landschaft“ – so beschreibt der deutsche Wanderverband den Begriff „Wandern“ (2010). In früheren Zeiten war es eine weit verbreitete Art zu Reisen, da Busse und Züge noch nicht verbreitet waren. Heute handelt es sich um eine „Freizeitaktivität mit unterschiedlich starker körperlicher Anforderung, die sowohl das mentale als auch physische Wohlbefinden fördert“ so weiterhin der Deutsche Wanderverband. „Charakteristisch für eine Wanderung sind: eine Dauer von mehr als einer Stunde, eine entsprechende Planung, die Nutzung spezifischer Infrastruktur sowie eine angepasste Ausrüstung.“

Group of people trekking in forest

Das Wandern ist mit dem Naturleben verbunden, stellt eine gemäßigte Sportart dar und so ist es nicht verwunderlich dass sich das Wandern großer Beliebtheit erfreut. Besonders in den Sommermonaten und fast überall auf der Welt. Jeder der schonmal gewandert ist weiß, die Naturverbundenheit und Frische Luft, Ruhe und schönen Landschaften sind die pure Erholung, Streicheleinheiten für das Wohlbefinden und gleichzeitig ein Erlebnis.

Doch auch hier ist, unvorbereitet drauf loszulaufen, wohl eher die schlechtere Idee.

Hier ein paar Tipps:

Equipment necessary for mountaineering and hiking on wooden background

Gute Vorbereitung ist das halbe Erlebnis. Es gibt eine gewisse Grundausrüstung, die man beim Wandern dabei haben sollte wie zum Beispiel Wechselkleidung, genügend Verpflegung, ausreichen Trinken und Blasenpflaster. Ordentliches festes Schuhwerk und die richtige Funktionskleidung gehören ebenfalls zur Grundausrüstung.

Um Dir das Packen so einfach wie möglich zu machen, gibt es hier eine Wander-Packliste für Dich zum Downloaden und Ausdrucken.

Wandern Packliste

Man sollte darauf achten, dass sich das Gepäck leicht hält, ansonsten wird die Tour zur Ausdauerprobe, aber auch nichts vergessen. Mit der Trend-Handtasche bepackt sollte man besser nicht wandern gehen. Ein spezieller 20-L Wanderrucksack hat sich bisweilen immer als praktisch erwiesen. Wer besonders anspruchsvolle Touren geplant hat oder gar kleine Kletterpassagen bezwingen möchte, sollte natürlich die besondere Ausrüstung ergänzen.

Hiker woman searching direction with a compass in the mountains. Point of view shot

Wann geht man Wandern?
Natürlich gibt es Anlässe zum Wandern, wie zum Beispiel die klassische Vatertagswanderung oder die Wanderung am 1. Mai, doch hauptsächlich ist Wandern ein Sport, zu dem man keinen Anlass braucht – denn die Natur ist immer schön.

Happy Man raised hands at sunset mountains Travel Lifestyle emotional concept adventure summer vacations outdoor hiking mountaineering harmony with nature

Klein aber Fein!

Saarland – Wanderland.
Viele verschiedene Wanderwege und Premiumwanderwege lassen sich im Saarland finden. Einteilen lassen sich die Wege laut www.urlaub.saarland in „leicht“, „mittel“ und „schwer“. Wir haben Dir unsere 3 Favoriten, je einen aus jeder Kategorie, rausgepickt und wünschen Dir viel Spaß beim Wandern und Entdecken!

Der Wolfsweg
Schwierigkeit: Leicht

Traumschleife Wolfsweg

Litermont Sagenweg
Schwierigkeit: Mittel

Traumschleife Litermont Sagenweg

Wildnis-Trail Weiskirchen
Schwierigkeit: Schwer

Traumschleife Wildnis Trail Weiskirchen

Eine riesige Auswahl an Touren überall im Saarland findet ihr hier:
Wandern im Saarland

Für die richtige Ausrüstung schaut in unserer riesigen Outdoor-Welt.

Teilen

Kommentare

0

Likes

Kategorie

Love it?

Like it!

 
 
 
 

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sag' was dazu!

 

NEUES AUS UNSERER BUNTEN WELT

Hier findest Du weitere neue Artikel - schau rein.