Viez & Äpfel

Das Kultgetränk aus der Region

Über Streuobst & Apfelwein

Der besondere Apfelwein, der in der Region als Viez bezeichnet wird, hat eine lange Tradition im Landkreis Merzig-Wadern.

Hergestellt wird Viez ausschließlich aus sehr kleinen, sauren Äpfeln, welche allerdings viel Most geben. Die Äpfel stammen allesamt aus dem Streuobstbau, der in der Gegend des Merziger Beckens (Särkov) sehr verbreitet ist.
Der Streuobst(an)bau ist eine besonders naturbelassene Art Obst anzubauen. Es stehen Bäume verschiedenen Alters und unterschiedlicher Arten zusammen auf einer Anbauwiese. Zudem sind die Bäume meist hochstämmig, sodass die Grünfläche darunter noch zum Weiden benutzt werden kann. Der Streuobstbau ist damit das genaue Gegenteil zur Obstplantage, auf der niedrigstämmige Bäume wachsen und alles akkurat in Reih und Glied steht.

Streuobstbau mit Viehhaltung auf der Grünfläche unter den Bäumen

Zurück zum Viez!

Der Name „Viez“ entstand zur Zeit der Römer und stammt aus dem Lateinischen „vice“, was soviel bedeutet, wie „an Stelle von..“. Gemeint ist damit, dass damals der günstigere Apfelwein anstelle des teuren Traubenweins getrunken wurde. Die etwas ärmeren Leute hatten nicht genug Geld für diesen teuren Traubenwein oder er war besonderen Anlässen vorbehalten .So stellten sie den etwas günstigeren Apfelwein her und tranken diesen anstelle. Heute wird Viez natürlich nicht mehr zu Sparzwecken getrunken, sondern zum puren Genuss.

Viez aus der Region:
Die regionale Getränkemarke Merziger stellt seit Jahrzehnten 3 Sorten Viez her: süßen Viez, feinherben Viez und alter Särkover (traditionell).
Alle 3 Sorten bekommt ihr in unserem HACO Getränkemarkt!
Welche Sorte die Richtige für Dich ist? Wir beraten Dich gerne.

Teilen

Kommentare

0

Likes

Kategorie

Love it?

Like it!

 
 
 
 
 
 

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sag' was dazu!

 

NEUES AUS UNSERER BUNTEN WELT

Hier findest Du weitere neue Artikel - schau rein.