Lebkuchenmänner

Die kleinen Kerlchen schmecken nicht nur gut, sondern eignen sich auch hervorragend als Geschenk.

Zutaten-Liste

16 Portionen

  • Teig 
  • 180 gSüßrahm-Butter
  • 100 mlZuckerrüben-Sirup
  • 120 gRohrzucker
  • 450 gWeizenmehl
  • 1 TLNatron
  • 1 TLZimt
  • 1 Msp.Nelkenpulver
  • 1 Msp.Piment, gemahlen
  • 1 TLGemahlener Ingwer
  • 1 Msp.Muskatnuss
  • 1Ei
  • Verzierung 
  • 6Zimtstangen
  • 1Eiweiß
  • 500 gPuderzucker
  •  Lebensmittelfarbe
  •  Zuckerstreusel
  • 6Zuckerstangen
Schwierigkeitsgrad
mittel

1. Butter, Zucker und Zuckerrübensirup in einen Topf geben und erwärmen, bis die Butter geschmolzen und der Zucker aufgelöst ist. Das Ganze zur Seite stellen. Anschließend Mehl, Natron und die verschiedenen Gewürze in einer Schüssel vermengen, die abgekühlte Zuckermasse hinzugeben und kurz verrühren. Das Ei ebenfalls in die Schüssel geben und alles zu einem glatten Teig verarbeiten.

2. Den fertigen Teig zwischen zwei Backpapierbögen legen, bemehlen und ca. 1 cm dick ausrollen. Alles für 2 Stunden kaltstellen.

3. Den Ofen auf 170°C vorheizen. Den Teig im Backpapier auf ein Blech legen und den oberen Bogen abziehen. Nun mit einer passenden Form Lebkuchenmänner ausstechen. Hierbei immer etwas Abstand zwischen zwei Männern lassen, da diese im Ofen aufgehen. Den überschüssigen Teig entfernen und wie zuvor zu weiteren Männern verarbeiten.

4. Über 6 Männer je eine Zimtstange quer legen und die Arme der Männer um die Stange legen. Alle Männer für 10 Min. backen. Anschließend die 6 Zimtstangen vorsichtig entfernen und alle Lebkuchenmänner abkühlen lassen.

5. Die Zuckerstangen durch die Arme der 6 Männer stecken. Das Eiweiß steifschlagen und Puderzucker nach und nach unterrühren. Die Hälfte des Zuckerguss weiß lassen und den Rest nach Belieben einfärben. Den Zuckerguss in einen Spritzbeutel füllen und die Lebkuchenmänner mit dem Guss und Zuckerperlen verzieren. Anschließend die Männer gut trocknen lassen.

Teilen

Kommentare

0

Likes

Kategorie

Love it?

Like it!

 
 
 
 
 
 

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sag' was dazu!

 

NEUES AUS UNSERER BUNTEN WELT

Hier findest Du weitere neue Artikel - schau rein.