Käse Experten

Hinter den Kulissen

Unsere Azubine zeigt, wie man eine perfekte Käseplatte anrichtet.

Eine Ausbildung bei HACO – eine Chance durchzustarten. HACO bildet Azubis zu Experten ihres Fachs aus. Die Auszubildenden bringen wiederum neue Inspirationen und Gedanken mit in das Unternehmen. Naturtalente und fleißige Auszubildende sind ebenso wichtig für uns wie ein erfahrener Facharbeiter. Viele Azubis werden übernommen und sind somit ein wichtiger Bestandteil unserer bunten Unternehmenskultur.

Heute lassen wir Euch hinter die „kreativen“ Kulissen schauen. Unsere Auszubildende im FrischeMarkt – „Natascha Matedi“ hat etwas Wunderbares kreiert: Eine einzigartige Käseplatte, die sowohl optisch als auch geschmacklich der absolute Hit ist!

Wie sie das angestellt hat und was allgemein beim Zusammenstellen einer so grandiosen Platte zu beachten ist, hat sie uns erzählt:

„Eine Käseplatte eignet sich nicht nur perfekt für eine große Party mit vielen Gästen, sondern auch bei einem gemütlichen Abend unter Freunden ist sie ein richtiger Hingucker.

Wie groß und wie viele verschiedene Käsesorten auf ihr enthalten sein sollten, hängt u. a. von der Anzahl der Gäste ab. Als Faustregel gilt: Eine Käseplatte sollte mindesten vier verschiedene Käsesorten enthalten und nicht mehr als neun. So ist sie nicht überfüllt und bleibt für alle gut übersichtlich. Die Käsemenge hängt nicht nur von der Gästeanzahl sondern auch von der Gangwahl ab. Ist die Käseplatte der Hauptgang, so rechnet man mit mindestens 120 g pro Person bei guten Essern sogar mit bis zu 170 g. Dient sie nur als Vor- oder Nachspeise, so rechnet man mit 70 g – 80 g.
Die Zusammenstellung der Platte sollte mit verschiedenen Sorten der einzelnen „Käsefamilien“ geschehen (Hart-, Schnitt- und Weichkäse) auf unterschiedliche Geschmacksrichtungen (mild, würzig, pikant) sollte geachtet werden. Beim Anrichten der Käsesorten auf der Platte sollte man einer bestimmten Gaumenlogik folgen. Auf 12 Uhr hat der mildeste Käse ihrer ausgesuchten Sorten seinen Platz und die jeweils darauffolgenden, intensiveren Käsesorten finden ihren Platz im Uhrzeigersinn.
Für eine schöne Optik und um den Gästen etwas Abwechslung neben dem bereits auch so schon leckeren Käse zu bieten, wird die Käseplatte mit verschiedenen Beilagen angerichtet, die noch einmal einen extra Farbtouch mit einbringen. Hervorragend harmonieren Trauben oder Walnüsse zu Käse, aber auch mit Erdbeeren, Brombeeren, Tomaten oder kleinen Salzbrezeln wird das Gesamtbild der Käseplatte perfektioniert und letzte Akzente werden geschaffen. Um den nun schon geschmacklichen Höhepunkt noch etwas zu toppen, können verschiedene fruchtig-scharfe Senfsorten, die zu fast allen Käsesorten passen, angereicht werden.

An sich ist die perfekte Käseplatte nun servierfertig. Was aber zu ihr nicht fehlen darf, und um das Ganze noch abzurunden, ist frisches Brot, Ciabatta, Parisienne oder Baguette als weitere Beilage dazu zu servieren.
Auch Wein darf natürlich nicht fehlen. Doch welcher Wein passt zu welchem Käse?
Bei so vielen verschiedenen Sorten ist die Auswahl gar nicht so einfach.
Dazu gibt es ein paar einfache Grundsätze, an die man sich halten kann, damit alles miteinander harmoniert:
– der Wein sollte immer auf den würzigsten Käse abgestimmt sein
– bei milden Sorten sollte der Wein weniger kräftig sein
– die Käseauswahl sollte im Vordergrund stehen und der Wein sollte den Geschmack nicht überlagern
– cremige Käsesorten vertragen Weine mit Säure
– salzige Sorten harmonieren mit edelsüßen Weinen und Weinen mit kräftiger Säure
– umso härter ein Käse ist, desto gerbstoffhaltiger sollte der Wein sein

Azubine mit ihrer Käseplatte

Ein letzter Tipp zum Schluss, die Käseplatte sollte eine halbe Stunde vor dem Servieren aus dem Kühlschrank genommen werden, denn so kann der Käse seine ganzen Aromen richtig entfalten.“

Bist Du genauso wissbegierig, kreativ und lernfähig? Dann bewirb Dich jetzt und starte schon bald in einer der vielen bunten Abteilungen von HACO Deine Karriere mit uns. Wir freuen uns auf Dich!

Teilen

Kommentare

0

Likes

Kategorie

Love it?

Like it!

 
 
 
 
 
 

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sag' was dazu!

 

NEUES AUS UNSERER BUNTEN WELT

Hier findest Du weitere neue Artikel - schau rein.