Heiß und ölig

Wo liegt der Unterschied?

Die richtigen Öle zum Grillen.

Es wird langsam aber sicher Sommer – die Bienen summen, der Garten blüht und der feine Geruch von brutzelndem Grillgut auf dem Grill schmiegt sich um unsere Nasen.

Damit der Duft nicht zum unangenehmen, verbrannten Gestank wird, solltet ihr dringend darauf achten, das richtige Öl beim Marinieren des Grillguts zu verwenden!

Beim Grillen auf offener Flamme und über Gasflamme entstehen enorm hohe Temperaturen. Nicht jedes Öl oder Fett eignet sich für eine solche Hitze. Einige Öle, die viele mehrfach ungesättigte Fettsäuren enthalten, zersetzen sich schon bei geringer Hitze. Öle mit vielen einfach ungesättigten Fettsäuren sind hitzebeständiger. Durch das Zersetzen können Schadstoffe entstehen, die das Essen ungenießbar machen.

Auf den Rauchpunkt kommt’s an!
Öle zum Grillen müssen besonders hitzebeständig sein. Beim Grillen entstehen Temperaturen von 200°C und mehr. Also sollte der Rauchpunkt des verwendeten Öls über 200°C liegen.

Leider ist auf vielen Ölflaschen die Rauchpunktangabe nicht direkt ersichtlich oder fehlt sogar ganz. Deswegen hier eine kleine Zusammenstellung der wichtigsten Ölsorten und ihren Rauchpunkten:

Kürbiskernöl

120°C

Leinöl

140°C

Olivenöl

180°C

raffiniertes Sonnenblumenöl

190°C

raffiniertes Rapsöl

200°C

raffiniertes Traubenkernöl

200°C

helles, unraffiniertes Sesamöl

210°C

Frittier- und Bratöl

220°C

heißgepresstes Erdnussöl

230°C

Avocadoöl

255°C

Zum Grillen eignen sich also besonders gut Rapsöl, Sesamöl, Sonnenblumenöl, Erdnussöl und Avocadoöl. Diese Sorten könnt ihr ohne Bedenken über offener Flamme zum Marinieren des Grillguts verwenden.

Marinade-Tipp: Benutzt kein Salz zum Marinieren. Das entzieht dem Fleisch oder Fisch Wasser und macht sie trocken.

Insider-Tipp: Streicht den Grillrost vor dem Grillen mit wenigen Tropfen Öl ein, wenn ihr keins in der Marinade verwendet habt. So verhindert ihr ein Festkleben des Grillguts.

Die übrigen Ölsorten geben kalten Salaten oder als Topping auf warmen Speisen das gewisse Etwas!

Welche Öle bevorzugt ihr zum Grillen?
Wir freuen uns auf eure Kommentare!

Teilen

Kommentare

0

Likes

Kategorie

Love it?

Like it!

 
 
 
 
 
 

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sag' was dazu!

 

NEUES AUS UNSERER BUNTEN WELT

Hier findest Du weitere neue Artikel - schau rein.