Gefüllte Champignons

Unsere gefüllten Champignons vom Rost schmecken mit und ohne Fleischfüllung!

Zutaten-Liste

4 Portionen

  • 12große Champignons
  • 80 gZwiebeln
  • 2 ELkalt gepresstes Olivenöl
  • 250 gRinderhack
  • 2Knoblauchzehen
  •  Salz
  •  Pfeffer
  • 1 TLPaprika edelsüß
  • 1 Priesegemahlenes Cumin
  • 2 ELgehackte Petersilie
  • 40 gPinienkerne
  • 1Eigelb
  • etwasÖl für die Form
Schwierigkeitsgrad
mittel

1. Die Champignons putzen.

2. Die Stiele der Pilze herausdrehen und in feine Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen und fein hacken.

3. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin glasig anschwitzen. Die kleingeschnittenen Pilzstiele hinzufügen und dünsten, bis fast alle Flüssigkeit verdampft ist. Das Hackfleisch dazugeben. Den Knoblauch schälen, fein hacken und ebenso untermischen. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Kreuzkümmel würzen und alles 5 Minuten unter Rühren dünsten, vom Herd nehmen.

4. Petersilie, Pinienkerne und Eigelb unter das Hackfleisch mischen. Pilz-Hackfleisch-Mischung in die Pilzköpfe füllen.

5. Eine Auflaufform mit Öl auspinseln, die gefüllten Pilzköpfe hineinsetzen und mit dem restlichen Olivenöl beträufeln. Die Champignons im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 180 Grad) auf der mittleren Schiene 10-15 Minuten garen.

Teilen

Kommentare

0

Likes

Kategorie

Love it?

Like it!

 
 
 
 
 
 

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sag' was dazu!

 

NEUES AUS UNSERER BUNTEN WELT

Hier findest Du weitere neue Artikel - schau rein.