Frühsport

Sport am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen.

Stimmt nicht? Stimmt doch!

Frühsport ist wirklich nicht jedermanns Sache. So kurz nach dem Aufstehen schon aktiv sein klingt auf den ersten Blick nicht unbedingt nach der neuen Lieblingsbeschäftigung. Sogar viele Freizeitsportler genießen morgens lieber gemütlich ihren ersten Kaffee, statt sich vor der Arbeit schon körperlich zu betätigen.

Dabei hat Frühsport so viele positive Auswirkungen auf euch und euren Körper!

Startet den Tag voller Energie und Lebensfreude! Durch die körperliche Anstrengung am Morgen werden Glückshormone freigesetzt, die nicht so schnell abklingen. Auch die Herz- und Blutgefäße werden besser durchblutet, was für einen wachen Kopf sorgt. So hat das gefürchtete Nachmittagstief keine Chance mehr!

Fit in und durch den Tag

Die Anregung des Stoffwechsels hält euch tagsüber fit und hilft euch sogar beim Abnehmen, denn das morgendliche Aktivieren des Körpers wird als eine Art Stoffwechsel-Richtlinie für den Tag interpretiert und sorgt für einen kontinuierlich hohen Energieverbrauch. Also für alle, die den Winterspeck noch nicht ganz losgeworden sind: Morgens ist die absolut beste Zeit für euer Workout!

Apropos Zeit … Wann ist eigentlich der beste Zeitpunkt am Morgen für Frühsport?
Wir empfehlen, das Workout direkt nach dem Aufstehen zu verrichten. Durch den Schwung, den euer Kreislauf nun bekommt, werdet ihr noch einige Zeit nachschwitzen. Gönnt euch also zwischen Workout und Dusche ruhig ein kleines Frühstück mit vielen Proteinen.

Keine Sorge … ihr müsst keine 2 Stunden früher aufstehen, um morgens zu trainieren. 10-Minuten-Workouts reichen schon vollkommen aus, um fit in den Tag zu starten. Beispielsweise Tabata ist eine gute Möglichkeit 😉
Aber auch softere Übungen bringen schon sehr viel. Wie wäre es denn mit einem Yoga-Sonnengruß oder einfachen Sit-Ups?

shoppie jenny

Übrigens verbessert sich auch die Leistungsfähigkeit!

Jenny

Durch die bessere Durchblutung der Gefäße kann das Gehirn besser arbeiten und wird nicht so schnell müde.. na, wenn das kein Grund ist, morgens früher aufzustehen?!

An alle, die wir nicht überzeugen konnten: Es gibt gemütliche Alternativen.
ALLE MORGENMUFFEL AUFGEPASST! Alternativ könnt ihr eine kalte oder eine Wechseldusche nehmen, um morgens den Kreislauf auf Vordermann zu bringen.

Teilen

Kommentare

0

Likes

Kategorie

Love it?

Like it!

 
 
 
 
 
 

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sag' was dazu!

 

NEUES AUS UNSERER BUNTEN WELT

Hier findest Du weitere neue Artikel - schau rein.