Faschingskrapfen

Die Narren sind los!

Zutaten-Liste

12 Portionen

  • Zum Ausbacken 
  •  Pflanzenöl zum Frittieren
  • Füllung 
  • 200 gAprikosenkonfitüre
  • Garnieren 
  • 150 gPuderzucker
  • 3 ELZitronensaft
  • 10 gZuckerkonfetti
  • Teig 
  • 500 gWeizenmehl
  • 30 gfrische Hefe
  • 150 mlMilch
  • 80 gZucker
  • 80 gButter
  • 2Eier
  • 1 PrieseSalz
Schwierigkeitsgrad
schwer

1. Das Mehl in eine Schüssel sieben, in die Mitte eine Vertiefung drücken. Die Hefe hineinbröckeln und mit der Hälfte der lauwarmen Milch, etwas Zucker und etwas Mehl zu einem Vorteig verrühren. Zugedeckt 15 Minuten gehen lassen.

2. Den restlichen Zucker, die restliche Milch, Butter, Eier und Salz zum Vorteig geben und zu einem Hefeteig verarbeiten, so lange schlagen, bis er Blasen wirft. Zugedeckt nochmals 20 Minuten gehen lassen.

3. Den Teig auf wenig Mehl etwa fingerdick ausrollen. Auf die obere Hälfte der Teigplatte mit einem runden Ausstecher von etwa 8 cm Durchmesser Kreise leicht eindrücken. In die Mitte eines jeden Kreises 1 gehäuften TL Konfitüre geben. Den Teig zwischen den Häufchen befeuchten. Die untere Teighälfte darüber legen. Um die Füllung herum mit den Fingerspitzen fest andrücken. Die Kreise nun vollständig ausstechen und auf eine leicht bemehlte Fläche legen. Mit einem Küchentuch abgedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen.

4. Das Pflanzenöl in der Friteuse auf 175˚ C erhitzen.

5. Die Krapfen portionsweise ins heiße Fett legen und zugedeckt etwa 2 1/2 Minuten backen. Dann wenden und in der offenen Friteuse in weiteren 3 Minuten fertig backen. Mit einem Schaumlöffel herausheben und zum Abtropfen auf Küchenpapier legen.

6. Für die Glasur Puderzucker in eine Schüssel sieben, mit dem Zitronensaft glattrühren, die Oberfläche der Krapfen damit glasieren. Leicht antrocknen lassen, mit Konfetti bestreuen und servieren.

7. Variationstipp
Die Krapfen können auch einer anderen Konfitüre gefüllt werden, z.B. Erdbeer oder Himbeer.

Teilen

Kommentare

0

Likes

Kategorie

Love it?

Like it!

 
 
 
 
 
 

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sag' was dazu!

 

NEUES AUS UNSERER BUNTEN WELT

Hier findest Du weitere neue Artikel - schau rein.