Chi-Running

Laufen aus der Mitte heraus

Ohne Gelenkbelastung – kilometerweit beschwerdefrei laufen

„Chi“ bedeutet übersetzt „Mitte“ und leitet sich von „Tai-Chi“ ab. Beim Tai-Chi setzt man einen besonderen Fokus auf die Bewegungen, die von der körpereigenen Mitte ausgehen. Und so ist es auch beim Chi-Running, nur dass man sich dabei laufend fortbewegt.

Sinn des Chi-Runnings ist es, die eigene Mitte zu finden und so einen für Geist und Körper optimalen Lauf zu fördern.

Das bedeutet – positive Effekte auf unseren Körper:
– eine aufrechtere Haltung
– ein bewussterer Umgang mit dem eigenen Körper
– maximale Entlastung der Gelenke während des Laufens
– schmerzfrei über viele Kilometer laufen

Na, wenn das mal nicht positiv ist!

Anders als beim „normalen“ Laufen, bei dem auf der Ferse abgerollt wird und der Schwung nach vorne genommen wird, wird beim Chi-Running die Belastung auf dem Mittelfuß aufgebaut. Dabei öffnet sich der Schritt nach hinten heraus. In diesem Moment befinden sich Kopf, Schulter, Becken und Sprunggelenk in einer geraden Linie, wobei das normale Laufen einen leichten Knick in unserer Haltung verursacht.

Nun zur Lauftechnik:
Die richtige Haltung erhalten wir, indem wir uns gerade hinstellen und einen unsichtbaren Faden an unserem Kopf nach oben ziehen. Dabei entspannen sich die Schultern und das Becken.
Wir laufen los, indem wir genau diese aufrechte Position beibehalten, leicht anspannen und leicht nach vorne fallen lassen. In dem Moment, in dem wir das Gleichgewicht verlieren, heben wir das Bein an, mit dem wir loslaufen wollen, und laufen ganz locker und unbeschwert los.
Beim Laufen sollten die Füße sich immer dicht über dem Boden bewegen und nur leicht angehoben werden. Da wir uns vom Mittelfuß aus bewegen, fällt uns das leicht.
Dadurch ist das Gewicht optimal verteilt und die Gelenke optimal entlastet.
Beim Landen auf dem Boden verwenden wir den ganzen Fuß, nicht nur die Ferse. Dadurch können wir uns leichter mit dem Mittelfuß vom Boden abstoßen, um voranzukommen.

Teilen

Kommentare

0

Likes

Kategorie

Love it?

Like it!

 
 
 
 
 
 

Bis jetzt noch keine Kommentare

Sag' was dazu!

 

NEUES AUS UNSERER BUNTEN WELT

Hier findest Du weitere neue Artikel - schau rein.